herbst01.jpgherbst02.jpgherbst03.jpgherbst04.jpgherbst05.jpgherbst06.jpgherbst07.jpgherbst08.jpgherbst09.jpg

Sprüche im Monat Oktober

  • Oktober rauh, Januar flau.
  • Hält der Oktober das Laub, wirbelt zu Weihnachten Staub.
  • Ist der Oktober warm und fein, kommt ein scharfer Winter hinterdrein.
  • Ist der Oktober kalt, so macht er für's nächste Jahr dem Raupenfraß halt.
  • Wenn die Bäume zweimal blühn, wird sich der Winter bis zum Mai hinziehn.
  • Zu Ende Oktober Regen, bringt ein fruchtbar Jahr zuwegen.
  • Fällt im Oktober das Laub sehr schnell, ist der Winter bald zur Stell'.
  • Nichts kann mehr vor Raupen schützen, als Okobereis in Pfützen.
  • Im Oktober der Nebel viel, bringt der Winter Flockenspiel.

Quellen: bauernregeln.net

Fotos: M. Schäfer

Heeselicht Ortsteil der Burgstadt Stolpen - am Rande der Sächsischen Schweiz copyright 2015
Diese Website verwendet anonyme Cookies. Diese Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Mit dem Besuch der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen dazu unter Datenschutz.
Ich stimme zu!