fruel01.jpgfruel02.jpgfruel03.jpgfruel04.jpgfruel05.jpgfruel06.jpgfruel07.jpg

Maibaum

Geschichte des Maibaums

Die Tradition des Maibaumaufstellens geht weit in die Vergangenheit zurück. Vermutlich liegt der Ursprung dieser alten Tradition bereits bei den Germanen. Bei den Bräuchen rund um den Maibaum vermischten sich in den verflossenen Jahrhunderten heidnisches Brauchtum mit christlichen Bräuchen.

Die Maibäume werden regional unterschiedlich gestaltet. Das Aussehen variiert in den meisten Fällen sogar von Ort zu Ort.

Der meist hochstämmige und mit Bändern und einem Kranz verzierte Baum wir an einem zentralen Platze im Ort im Rahmen einer festlichen Veranstaltung aufgestellt.

Weitere Informationen ....

Heeselicht Ortsteil der Burgstadt Stolpen - am Rande der Sächsischen Schweiz copyright 2015
Diese Website verwendet anonyme Cookies. Diese Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Mit dem Besuch der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen dazu unter Datenschutz.
Ich stimme zu!