herbst01.jpgherbst02.jpgherbst03.jpgherbst04.jpgherbst05.jpgherbst06.jpgherbst07.jpgherbst08.jpgherbst09.jpg

Sprüche für den Monat November

  • Sitzt im November noch das Laub, wird der Winter hart, das glaub.
  • Baumblüt` im November gar - noch nie ein gutes Zeichen war.
  • Der rechte Bauer weiß es wohl, daß man im November wässern soll.
  • Bring November Morgenrot, der Aussaat dann viel Schaden droht.
  • Wenn's im November blitzt und kracht, im nächsten Jahr der Bauer lacht.
  • November hell und klar, ist nicht übel für's nächste Jahr.
  • Wenn der November regnet und frostet, dies leicht die Saat des Leben kostet.
  • Im November Mist fahren, soll das Feld vor Mäusen bewahren.

Quellen: www.bauernregel.net

Heeselicht Ortsteil der Burgstadt Stolpen - am Rande der Sächsischen Schweiz copyright 2015
Diese Website verwendet anonyme Cookies. Diese Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Mit dem Besuch der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen dazu unter Datenschutz.
Ich stimme zu!